Sprühregen19 °C
MerklisteIn der Merkliste können Sie mehrere Angebote speichern und vergleichen.
SommerWinter

Unterkunftfinden

Baden unter freiem Himmel

Bei einem AlmBad oder BurgBad in den neuen Outdoor-Badewannen rund um den Millstätter See offenbaren sich sinnliche See- und Bergberührungen®

AlmBad

In luftiger Höhe über dem Millstätter See, mit einem atemberaubenden Blick auf die umliegende Bergwelt, laden die Gastgeber der AlexanderAlm zu einem einzigartigen Wellness-Erlebnis ein. Gleich 2 gemütliche Holzbadewannen werden für jedes Badeerlebnis mit frischem Quellwasser gefüllt und sorgen für den perfekten Wohlfühl-Moment.

BurgBad

Am Fuße des Sportbergs Goldeck beim Landgasthof Marhube lässt es sich mit Blick auf die Burgruine Ortenburg planschen. Die Burgmauern erzählen von den Epochen ab 1100, in denen die Ortenburger Grafen das Land regierten. Herrschaftlich, oder? Auch wegen der kredenzten Spezialitäten, die dieses Erlebnis besonders machen.

AlmBad auf der Millstätter Alm
Hoch oben über dem Millstätter See lädt die AlexanderAlm zu einem außergewöhnlichen Wellness-Tag

Goldgelbe Almwiesen, leuchtende Herbstfarben, kristallklare Luft, schier unendliche Weitblicke und wärmende Sonnenstrahlen auf der Haut. Das sind Momente,die der Almherbst schreibt.
Ab Herbst 2023 wird das Gefühl von “Almsehnsucht” um eine weitere Facette reicher, wenn Familie Glabischnig zum Wellness-Tag auf die AlexanderAlm lädt. Wie wäre es mit einem AlmBad unter freiem Himmel? Die mit frischem Quellwasser gefüllte Outdoor-Badewanne aus Holz eröffnet garantiert neue Weitblicke. Ein Gläschen Kärntner Prosecco und Käse-Kreationen aus der eigenen Bio-Almsennerei stehen schon bereit. Das Feuer knistert leise vor sich hin und mit jedem selbst nachgelegten Holzscheit kommt das Wasser der persönlichen Wohlfühltemperatur etwas näher. Erst einmal kräftig eingeheizt, steht unvergesslichen Badestunden inmitten der herbstlichen Almlandschaft nichts mehr entgegen.

Gleich mit einem Spaziergang kombinieren

Nur 15 Gehminuten von der AlexanderAlm entfernt, wartet ein besonderes Schaukelerlebnis. Auf der Panoramaschaukel AlexanderAlm kann man zu zweit dem Himmel entgegenschaukeln und die Gedanken fliegen lassen. Einmal Schwung nehmen, dem Himmel näher kommen und danach unter freiem Himmel in der Holzbadewanne die Seele baumeln lassen.

  • Knisterndes Feuer sorgt für die perfekte Wohlfühl-Temperatur...
  • Mit einem Glas Kärntner Prosecco sowie Almkäse-Kreationen aus der eigenen Sennerei den Ausblick genießen

Den Herbst mit einem AlmBad ausklingen lassen

Unser Tipp: Gleich mit einer Übernachtung kombinieren

Burgbad, Burgzimmer

ab€ 245,00Pro Person

Burgbad, Burgzimmer

MarhubeUnterhaus / Appartement1 Nacht

Unterwegs auf der Millstätter Alpe

  • PanoramaschaukelAlexanderAlm

  • Wandern am"Weg der Liebe. Sentiero dell'Amore"

  • Weitwandern amAlpe Adria Trail

ZEIT zu zweit: Sommer-Brunch in der Glaskuppel

ab€ 109,00

ZEIT zu zweit: Sommer-Brunch in der Glaskuppel

ZEIT zu zweit: Sommer-Brunch in der Glaskuppel

Unsere GenussZEIT. Ein Brunch zu zweit ist nichts Außergewöhnliches? Oh doch!
Denn wer seine Liebsten in die Glaskuppel am Fuße des Sportbergs Goldeck lädt, wird alle restlos begeistern - versprochen. Zwei Personen nehmen in der lichtdurchfluteten Kuppel Platz. Diese thront oberhalb des Millstätter Sees. Das Juwel in Kärnten. Fernab vom rubel des Alltags offenbart sich hier ein eindrucksvoller Panoramablick auf die umliegende Bergwelt. Die Wirtsleute Christe und Oliver vom Landgasthof Marhube servieren alles, was das Her begehrt. Ob pikant, süß oder extravagant - ob allerlei Variationen rund um Schinken, Ei & Co oder vegetarische Köstlichkeiten. Worauf auch immer Ihre Wahl fällt, alles ist selbstgemacht, saisonal und mit Vorliebe regional.

Hier nehmen wir uns ZEIT, das Leben zu feiern.

Details

Magic-Tafel

ab€ 89,00

Magic-Tafel

GenussZEIT voller Magie

Illusionist Dominik Packer macht Unmögliches möglich und verblüfft sein Publikum mit magischen Sinnestäuschungen. Auch in der Küche des Restaurants mo.wi wird gezaubert: ein 4-Gänge-Menü aus regionalen Produkten wird zur Überraschung für den Gaumen.
Freuen wir uns über einen Abend voller magischer Momente und kulinarische Raffinesse.
Prädikat: außergewöhnlich.

Hier nehemn wir und ZEIT, die Magie von Slow Food zu entdecken.

Details

ZEIT für Freunde: Sommer-Brunch in der Glaskuppel

ab€ 37,00

ZEIT für Freunde: Sommer-Brunch in der Glaskuppel

ZEIT für Freunde: Sommer-Brunch in der Glaskuppel

Unsere GenussZEIT. Ein Brunch mit Freunden ist nichts Außergewöhnliches? Oh doch!
Denn wer seine Liebsten in die Glaskuppel am Fuße des Sportbergs Goldeck lädt, wird alle restlos begeistern - versprochen. Bis zu sechs Personen nehmen in der lichtdurchfluteten Kuppel Platz. Diese thront oberhalb des Millstätter Sees. Das Juwel in Kärnten. Fernab vom rubel des Alltags offenbart sich hier ein eindrucksvoller Panoramablick auf die umliegende Bergwelt. Die Wirtsleute Christe und Oliver vom Landgasthof Marhube servieren alles, was das Her begehrt. Ob pikant, süß oder extravagant - ob allerlei Variationen rund um Schinken, Ei & Co oder vegetarische Köstlichkeiten. Worauf auch immer Ihre Wahl fällt, alles ist selbstgemacht, saisonal und mit Vorliebe regional.

Hier nehmen wir uns ZEIT, das Leben zu feiern.

Details

Schnupperklettern mit dem ÖAV

ab€ 15,00

Schnupperklettern mit dem ÖAV

Schnupperklettern mit Kletterlehrern des österreichischen Alpenvereins. Lernen Sie die Grundkenntnisse kennen. Kinder ab 8 Jahren nur in Begleitung der Eltern. Kinder zw. 10 und 14 Jahren, die alleine kommen, benötigen eine Einverständniserklärung der Eltern. Preis: Erw.: € 15,-- und Kinder: € 10,-- (bis 14 Jahre) inkl. Leihgebühr. Mit der MIC gratis. Anmeldung bis am Vortag um 16:00 Uhr unter Tel. +43 4762 81210 12. Trinkflasche und gutes Schuhwerk nicht vergessen!

Treffpunkt ist der Peter Santner Klettergarten. Gehzeit vom Parkplatz Südufer: ca. 30 min. und vom Parkplatz Seehotel Steiner: ca. 45 min.

Das Schnupperklettern ist ein Angebot des Österr. Alpenvereins. Das Tourismusbüro ist reine Anmeldestelle für den Programmpunkt!

Details

Vollmond-Kulinarik für zwei in der Glaskuppel

ab€ 250,00

Vollmond-Kulinarik für zwei in der Glaskuppel

Vollmond-Kulinarik für zwei in der Glaskuppel

Unsere GenussZEIT. Für Mondverliebte und jene, die es noch werden wollen, ist dieses Kulinarik-Erlebnis für Zwei ein unvergessliches Erlebnis. In der Glaskuppel am Fuße des Sportbergs Goldeck kredenzen die Wirtsleute Christa und Oliver ein viergängiges Überraschungsmenü. Die lichtdurchflutete Kuppel thront auf einem Hochplateau oberhalb des Millstätter Sees. Das Juwel in Kärnten. Wenn sich Mond und Sterne am Nachthimmel die Hände reichen, wird Zeit zu zweit zum Traum. Ein exklusiver Genuss mit sinnlichen Bergberührungen®. Übrigens: Auf Wunsch gibt es auch eine vegetarische Menüfolge.

Hier nehmen wir uns ZEIT, das Leben zu feiern.

Details

AlmBad unter freiem Himmel auf der Millstätter Alm

ab€ 49,00

AlmBad unter freiem Himmel auf der Millstätter Alm

Zeit zu zweit: AlmBad unter freiem Himmel

Hoch oben über dem Millstätter See mit Blick auf die umliegende Bergwelt laden die Wirtsleute der AlexanderAlm zu einem außergewöhnlichen Wellness-Tag. Unter freiem Himmel genießt man auf der Millstätter Alm ein Almbad in Zweisamkeit. Die gemütlichen und beheizbaren Holzbadewannen werden für jedes Bade-Erlebnis mit frischem Quellwasser gefüllt. Knisterndes Feuer sorgt für die perfekte Wohlfühl-Temperatur, während man beim Entspannen Zeit zu zweit genießt und mit einem Glas Kärntner Prosecco sowie Almkäse-Kreationen aus der eigenen Sennerei verwöhnt wird. Ein Angebot für Genuss-Menschen auf der Suche nach dem Außergewöhnlichen.


Details

Haustier

ab€ 25,00

Haustier

Haustiere sind bei uns herzlich wilkommen!  

Gegen einen Aufpreis von € 25,- pro Nacht freuen wir uns, Sie und Ihre tierische Begleitung bei uns begrüßen zu dürfen!

Details

ZEIT zu zweit. Augenblicke der Begegnung.

ab€ 79,00

ZEIT zu zweit. Augenblicke der Begegnung.

GenussZEIT in versteckten Buchten

Sinnliche Seeberührungen(R), die zu Herzen gehen: Das verspricht die ZEIT zu zweit mit einem Picknick am Millstätter See. Ruderschlag für Ruderschlag treibt das Boot weiter hinaus auf das smaragdgrüne Wasser, den versteckten Buchten am Südufer entgegen. Dort lädt ein "geheimer Platz" - umrahmt von ehrenwürdigen Bäumen - zum Picknicken ein. Der Picknickkorb vom "KAP 4613" hält allerlei Köstlichkeiten bereit. Nun heißt es: die Seele baumeln lassen, auf das Leben anstoßen und das bis zu 27 Grad warme Wasser genießen.

Hier nehmen wir uns ZEIT, das Leben zu zelebrieren.

Details

Sonnenuntergang am Sternenbalkon für 2 Personen

ab€ 59,00

Sonnenuntergang am Sternenbalkon für 2 Personen

Picknick am Sternenbalkon

Wenn die Abendsonne den Millstätter see in ein rotes Licht taucht, wird der Logenplatz "Sternenbalkon" zu einem Platz für Träumer und Genießer. Nehmen wir uns ZEIT, Augenblicke inmitten der Natur mit einem Picknick zu zelebrieren. Der Korb ist gefüllt mit Speck- und Wurstspezialitäten, Käse, Topfenaufstrich und ofenfrischem Brot, Holundersaft, ein Fläschchen Prosecco und den verführerisch süßen "Mirnockaugen".

Tipp: Verbinden Sie ein Picknick am "Sternenbalkon" mit einer Wanderung am Slow Trail Mirnock, am "Via Paradiso" oder einer genussvollen E-Bike Tour.

Details

Kulinarische Tafel: KirchtagsZEIT

ab€ 35,00

Kulinarische Tafel: KirchtagsZEIT

Kulinarische Tafel: KirchtagsZEIT

Am Radentheiner Kirchtag, der seit jeher am letzten Sonntag vor St. Michael begangen wird, wird von Küchenchef Mani Stadler der „Gelbe Schöps“ mit all seinen klassischen Begleitern aufgetafelt. Ein Gericht mit Tradition, Geschichte und einzigartigem Geschmack.

Am Radentheiner Kirchtag gibt es das klassische Gegendtaler Kirchtagsgericht nach Art des Metzgerwirts verfeinert. Die Suppen-Hauptspeise “Gelber Schöps” - gesottenes Lammfleisch in safrangelber Suppe mit Reindling, Semmelkren und Rösterdäpfel. Und als Nachspeise Kärntner Eisreindling mit Grantnschleck. Besuch der Zechburschen samt Musik ist angesagt.

Details

„Milchgenuss beim Schneider-LEX“

ab€ 25,00

„Milchgenuss beim Schneider-LEX“

Willkommen in unserer Slowfood-Hofkäserei

Weißt du wo die Milcher herkommt und was daraus gemacht wird?
Warst du schon mal in einer echten Hofkäserei?

Nachdem wir unseren Hof und unsere Tiere mit viel Spiel und Spaß unter die Lupe genommen haben, du deine Fähigkeiten beim Melken unter Beweis gestellt hast und einiges an Wissen dazu gelernt hast, geht es mit frisch gemolkener Milch in unsere Hofkäserei.

Mit ein wenig Geschick darfst du dir deine eigenen Frischkäsebällchen formen, die danach mit anderen selbst gemachten Produkten verkostet werden.

Wir sind ein Slow Food Betrieb und stehen für Regionalität, Nachhaltigkeit und die Liebe zur Produktion.

Details

Achtsame Fotografie

ab€ 15,00

Achtsame Fotografie

Schöne Momente mit der Kamera einzufangen bedeutet, den Blick auf das Besondere zu richten, den Blickwinkel zu ändern und achtsam mit dem inneren Auge wahrzunehmen. Auf einem Spaziergang durch Seeboden verbinden wir achtsame Wahrnehmung mit Fotografie, der Motivsuche und der einfachen Bearbeitung der Bilder. Fotografie ist Meditation mit dem Ergebnis tiefer Entspannung und wunderschöner Erinnerung!

Informationen bei Fr. Mag. Martiny: Tel. +43 699 109 32 064
Anmeldung bis zum Vortrag, 16:00 Uhr im Tourismusbüro Seeboden, Tel. +43 4762 81210 12, außerhalb von den Öffnungszeiten auch bei Fr. Mag. Martiny möglich!

Jeden Donnerstag von 13. Juni bis 12. September
Start/Dauer: 9:00 Uhr ca. 1,5 Stunden
Ausgangspunkt: Blumenpark Seeboden
Preis: € 15,-- pro Person
Mindestteilnehmer: 4 Personen (2 Personen auf Anfrage)
Mitzubringen: Mobiltelefon mit Kamera

Bei Regen entfällt die Veranstaltung.

Details

Glaskuppel: Stein-heiße Kulinarik für zwei

ab€ 209,00

Glaskuppel: Stein-heiße Kulinarik für zwei

ZEIT zu zweit: Stein-heiße Kulinarik in der Glaskuppel

Unsere GenussZEIT. Lust auf einen kulinarisch stein-heißen Sommer mit einem einzigartigen Natur-Erlebnis und eine unvergessliche GenussZEIT für Zwei? In der Glaskuppel am Fuße des Sportbergs Goldeck werden diese Wünsche wahr. Die stilvolle Glaskuppel thront auf einem Hochplateau oberhalb des Millstätter Sees. Das Juwel in Kärnten. Den Blick auf die umliegenden Berge genießen und in der lichtdurchfluteten Kuppel Zweisamkeit zelebrieren. Was kann schöner sein…. Die Wirtsleute Christa und Oliver servieren zu diversen Fleischsorten und Garnelen hausgemachte Soßen, Brot sowie saisonale Salatkreationen. So werden sinnliche Bergberührungen® und exklusive Zeit zu zweit erlebbar. Übrigens: Auf Wunsch gibt es auch eine vegetarische Variante.

Details

Achtsame Fotografie

ab€ 30,00

Achtsame Fotografie

Schöne Momente mit der Kamera einzufangen bedeutet, den Blcik auf das Besondere zu richten, den Blickwinkel zu ändern und achtsam mit dem inneren Auge wahrzunehmen. Auf einem Spaziergang durch Seeboden verbinden wir achtsame Wahrnehmung mit Fotografie, Motivsuche und der einfachen Bearbeitung der Bilder, Fotografie ist Mediation mit dem Ergebnis tiefer Entspannung und wunderschönen Erinnerungen.

Details

Kunterbunte Kräuterstunden

Kunterbunte Kräuterstunden

Kräuter finden sich überall.
An jedem Wegesrand begegnen wir den Heil- und Nutzpflanzen der Natur.
Pharmazeutin & FNL Kräuterexpertin Mag. Winkler führt Sie in die Geheimnisse der Heilkräuter ein.

Kontakt: Tourismusbüro Seeboden
Tel.: +43 4762 81210 15

Details

Bachsteinmalen mit Hermi

ab€ 5,00

Bachsteinmalen mit Hermi

Bei Hermi entstehen aus grauen Bachsteinen wahre Kunstwerke. Treffpunkt: Muskanitzen 4, in Seeboden. Kl. Unkostenbeitrag. Anmeldung auch bis zum Vortag um 16:00 Uhr im Tourismusbüro Seeboden. Tel. +43 4762 81210 12.

Details

Sonnenuntergangstafel am Sternenbalkon

ab€ 145,00

Sonnenuntergangstafel am Sternenbalkon

GenussZEIT am Sternenbalkon

Wenn einer der schönsten Logenplätze am Millstätter See auf einzigartige Slow Food-Kulinarik trifft, dann hat Showkoch Marco Krainer seine Hände im Spiel. Er kredenzt einem exklusiven Publikum ein fünfgängiges Menü auf Haubenniveau. Während die Teilnehmenden in die Geschmacksvielfalt der Kärntner Alpe-Adria-Küche eintauchen, zeichnet die untergehende Sonne ihr sinnliches Farbenspiel auf die Wasseroberfläche des Millstätter Sees. Nehmen wir Platz an der festlich gedeckten Tafel am Sternenbalkon am Fuße des Weltenbergs Mirnock. Ein Logenplatz, der unvergessliche See- und Bergberührungen(R) offenbart und ihne Worte verzaubert.

Hier nehmen wir uns ZEIT, mit allen Sinnen zu genießen.

Details

Slow Food Almfrühstück auf der Alexanderhütte

ab€ 24,00

Slow Food Almfrühstück auf der Alexanderhütte

Für Frühaufsteher oder Sonnenaufgangswanderer gibt es die Möglichkeit à la carte am Slow Food Almfrühstücksbuffet in der Alexanderhütte von 7.30 bis 10 Uhr Platz zu nehmen. Für das Almfrühstück wird ein reichhaltiges Buffet mit hausgemachten Köstlichkeiten aus der eigenen Bio-Landwirtschaft und Sennerei aufbereitet. Gefrühstückt wird dann mit wunderbaren Ausblick auf den Millstätter See in der Veranda der Alexanderhütte oder direkt auf der Panoramaterrasse im Freien. Weitere Informationen zum Slow Food Almfrühstück: www.alexanderalm.at/slowfood

Tipp: Verbinden Sie die Wanderung mit einem Spaziergang zur neu errichteten Panoramaschaukel.

Gut zu wissen: Die Alexanderhütte ist ausschließlich zu Fuß oder mit dem Mountainbike erreichbar. Mit dem Auto ist eine Zufahrt ab Millstatt über die 8 km lange und mautpflichtige Millstätter Almstraße (€ 8,- pro PKW) bis zur Schwaigerhütte möglich. Von dort geht es dann noch ca. 30 Minuten zu Fuß bis zur Hütte. 

Details

GenussZEIT im Abendlicht

ab€ 95,00

GenussZEIT im Abendlicht

GenussZEIT im Abendlicht

Hier nehmen wir uns ZEIT, den Lauf der Sonne eine Cocktail-Länge zu begleiten, den Kapitäns-Geschichten an Bord der Seenixe zu lauschen und Slow Food für gourmetverwöhnte Gaumen bei einem 3-gängigen Menü im Restaurant mo.wi zu zelebrieren. Inspirierende Seeberührungen(R) treffen auf riffinierte Gerichte aus der Kärntner Alpe-Adria-Küche. Übrigens: Die Seenixe ist das einzige elektrisch betriebene Fahrgastschiff am Millstätter See.

Details

Sommerkonzert Carinthia Chor

ab€ 15,00

Sommerkonzert Carinthia Chor

Sommerkonzert Carinthia Chor Millstatt im Stiftshof unter der Linde.

Bei Schlechtwetter findet das Konzert in der Stiftskirche statt.

Details

Glaskuppel: Stein-heiße Kulinarik für Freunde

ab€ 79,00

Glaskuppel: Stein-heiße Kulinarik für Freunde

ZEIT für Freunde: Stein-heiße Kulinarik in der Glaskuppel

Unsere GenussZEIT. Stein-heiß und gesellig! In der Glaskuppel am Fuße des Sportbergs Goldeck wird der “Heiße Stein” zum Kulinarik-Erlebnis für Freunde oder Familie. Die stilvolle und lichtdurchflutete Kuppel thront auf einem Hochplateau oberhalb des Millstätter Sees. Das Juwel in Kärnten. Bis zu sechs Personen nehmen hier Platz, um nach Herzenslust zu brutzeln, braten, tunken und plaudern. Und das völlig ungestört mit einem einzigartigen Panoramablick auf die umliegenden Berge. Die Wirtsleute Christa und Oliver servieren zu diversen Fleischsorten und Garnelen hausgemachte Soßen, Brot sowie saisonale Salatkreationen. Übrigens: Auf Wunsch gibt es auch eine vegetarische Variante.

Hier nehmen wir uns ZEIT, das Leben zu feiern.

Details

Neugierig?

Gerne informieren wir Sie laufend über Neuigkeiten und Top-Angebote. Sie können sich hier ganz einfach und kostenlos für unseren Newsletter anmelden.

Jetzt kostenlos anmelden!

Bittewarten

Angebote werden geladen...