Sprühregen19 °C
MerklisteIn der Merkliste können Sie mehrere Angebote speichern und vergleichen.
SommerWinter

Unterkunftfinden

Essen & Trinken in Kärnten ...

... Speisen in ganz besonderen Restaurants, heimeligen Gasthöfen und Hütten mit Panoramablick.

Die Reinankenwirte - K&K Hoffischer

Die Reinankenwirte - K&K Hoffischer sind die erste Adresse am See wenn es um frischen Seefisch geht. Der Fang aus ihren Seelehen kann direkt bei den Wirten verkostet werden.

Die Reinanke - ein wilder Fisch

Die Reinanke ist ein „wilder Fisch“. Sie kann nicht gezüchtet werden und kommt nur in wenigen Alpenseen – u.a. im Millstätter See - vor. Der Fisch, dessen weißes Fleisch reich an Omega 3 Fettsäuren ist, wird von den Reinankenwirten tagtäglich in den Seelehen draußen am See mit den Schwebenetzen eingeholt.

Essen in historischer Villen-Architektur

Um die Jahrhundertwende wurden zahlreich Villen, oft mit Wandelgarten, Kegelbahn und Pavillon direkt am See errichtet. Im Ambiente der historischen Villen lässte es sich heute bei Kerzenschein dinieren.

Genuss-Vielfalt des Alpe Adria Raums

Die Mischung aus Süden und Alpen, aus Leichtigkeit, Gelassenheit spiegelt sich in den Menschen, in der Architektur aber auch in der Kulinarik wider.

Leben im Wohnzimmer am See

Seeterrassen laden zum Frühstücken und zum Dinieren mit Seeblick ein und in den Bars direkt am Wasser klingt der Tag bei Sonnenuntergang aus ...

Tafeln rund um den Millstätter See

Im Rahmen der Kulinarischen Landschaften werden die Tafeln im September und Oktober an den Logenplätzen am See und am Berg festlich gedeckt.

Wer richtig Urlaub macht, der macht sie mit allen seinen Sinnen. Der genießt die Landschaft, die Natur, den Duft einer Wiese, das Rauschen der Bäume und das Zwitschern der Vögel. Der spürt weichen Waldboden und warmen Fels, kühlende Bäche, schmeichelnden Wind oder wohlige Seewellen, die tragen und schweben lassen. Und er lässt sich schmecken, was Haus und Hof, Küche und Keller, Almen und Felder zu bieten haben.

Ein Dinner in der Glaskuppel ...

Ein Dinner in der Glaskuppel ...
Ein Dinner in der Glaskuppel ...

Wo möchten Sie Ihren persönlichen Glücks-Moment zelebrieren? Wie wäre es mit Zeit zu zweit in der Glaskuppel am Millstätter See. Das Juwel in Kärnten. Mit dem “Schneeflocken-Fondue” wird ein bewährter Klassiker neu und besonders inszeniert. Auf der Marhube am Fuße des Sportbergs Goldeck in Baldramsdorf werden (Glücks)Träume wahr.

Weiterlesen...
Reinankengericht

Der Millstätter See macht schon mit seiner Landschaft Appetit. Grün und saftig umrunden ihn die Nockberge, Kräuterwiesen duften, im glasklaren See tummelt sich die Reinanke, ein ganz besonderer Fisch, den schon Kaiser und Könige auf ihrer Tafel wünschten, und manche köstliche Seeforelle.

Kühe, Ziegen und Schafe führen hier ein glückliches Leben, sorgen für wunderbaren Käse und saftige Braten. Üppige Beerenernten geben Schnapsbrennern immer wieder neue Ideen für ihre oft ungewöhnlichen Brände, Bierbrauer lassen es frisch in Krügen schäumen, Brot kann sogar von den Gästen selbst gebacken werden. Die rubinroten Granatsteine, die man im Schiefergestein der Gegend findet, haben zu besonders hübschen Pralinen inspiriert.

Und die nahe italienische Küche zu Leichtigkeit neben den traditionellen Holzhacker-Gerichten, neben lokalen Spezialitäten wie gefüllter Butter oder Harber Kas, Nockschinken, Almkäse aus der Kaslabn und Kasnudeln. Weine des nahen Südens lassen sich dazu wunderbar verkosten. Sogar japanische Tradition hat hier ein Stück Boden gewonnen, man tafelt asiatisch zwischen Bonsais.

"Wenn man durchs Land fährt, soll man das was man im Wald, auf Wiesen, in Flüssen und Seen sieht,in den Kochtöpfen wiederfinden."

Metzgerwirt Emanuel (Mani) Stadler
  • Hütten

  • Gastronomie

  • Wochenmärkte

  • SchaukäsereiKaslab´n Nockberge

  • Frühstückund Brunch

  • Picknicken

  • Romantisches Buchtenwandern zu zweit
    Mit einem Picknickkorb und Ruderboot das romantische Südufer des Millstätter Sees erkunden ...
  • Romantisches Picknick am Fuße des Mirnocks
    ... bei den Mirnockbauern picknicken oder am Weg der Liebe ...
  • Panorama Alexanderhütte
    Einkehren auf den Almen rund um den See ...
  • Almbutter
    ... und Arnikabutter, Harben Kas oder den preisgekrönten Almkäse verkosten ...
  • Mit Kindern in die Buschenschenke
    ... frisch gepressten Apfelsaft und eine Speck und Glundner in den Buschenschenken, wie hier beim Höfler verkosten ...
  • Kleinsasserhof
    Der Kleinsasserhof ist Gesamtkunstwerk, Gaumen-Tempel und Ort der Einkehr.
  • Kap4613 am Millstätter See
    Das Kap 4613 befindet sich in Millstatt direkt am See. Die schwimmende Bar ist für jede Gelegenheit eine passende Location und überrascht mit einer atemberaubenden Aussicht und einem einzigartigen Ambiente.
  • Die Villa Verdin in Millstatt am See aus der Sommerfrische
    ... in historischen Villen, auf den Seeterrassen ...
  • Romantische Zweisamkeit am Millstätter See
    ... oder beim "Dinner for 2" auf einer schwimmenden Insel mitten im See dinieren.
  • Kap4613 am Millstätter See - die perfekte Location für den Abend
    Barfuß im Sand klingt der Tag bei Sonnenuntergang und einem Sommercocktail aus.
  • Tafeln mit Aussicht
    Im Herbst dann werden die Tafeln an den Logenplätzen - wie hier am Granattor - festlich gedeckt.
  • Kaslabn Radenthein
    In der Kaslabn in Radenthein wird Bio-Heumilchkäse produziert!
Romantische Stunden zu zweit am Millstätter See
Mit dem Ruderboot und einem Picknickkorb ans Südufer und auf unvergessliche Momente anstoßen.

Und da man nicht nur mit dem Gaumen schmeckt, sondern mit allen Sinnen, gibt es rund um den Millstätter See neben vielen abwechslungsreichen Speisekarten in Restaurants direkt am Wasser und Buschenschenken mit Seeblick, in altehrwürdigen Gasthöfen und stylischen Haubenlokalen auch viele ungewöhnliche Genussplätze, wo man gemütlich, ungewöhnlich, romantisch tafeln kann.

Auf einer Kerzeninsel mitten im See, in stillen Buchten, im Boot oder bei Sonnenuntergang auf dem Sternenbalkon.

Wenn Urlaub schmecken soll, dann Platz nehmen zum Genuss am Millstätter See.

Tafeln mit Aussicht
Im Rahmen der kulinarischen Landschaften werden die Tafeln am Berg und am See festlich gedeckt. Im September lädt die Tafel am Granattor zur Almtafel ein.

Schon probiert?

Die rubinroten Granatsteine, die man im Schiefergestein der Gegend findet, haben dem Metzgerwirt Emanuel Stadler zu besonders hübschen Pralinen inspiriert.

Die Form der Praline gleicht dem Edelstein. Das mit Zartbitterschokolade überzogene Dolci verbirgt im Inneren eine Fülle aus Himbeere und Edelbrand. Die Granatpraline kann nicht nur im Restaurant Metzgerwirt direkt verkostet werden sondern eignet sich auch besonders gut als Mitbringsel oder Geschenk.

Schon probiert?

URLAUBSIDEEN

Sommer Musi Wochenende

ab€ 218,00Pro Person

Sommer Musi Wochenende
  • 4 Tage/3 Nächte in der Kategorie Ihrer Wahl
  • Kombikarte für das "Wenn die Musi spielt" Open Air am Samstag, 15. Juni 2024 und für die Generalprobe am Freitag, 14. Juni 2024

Sommer Musi Wanderwoche

ab€ 399,00Pro Person

Sommer Musi Wanderwoche
  • 8 Tage/7 Nächte in der Kategorie Ihrer Wahl
  • Kombikarte für das „Wenn die Musi spielt“ Open Air am Samstag, 15. Juni 2024 und für die Generalprobe am Freitag, 14. Juni 2024

Kulinarische Tage für Genießer

ab€ 255,00Pro Person

Kulinarische Tage für Genießer
  • 3 Tage/2 Nächte in der Kategorie Ihrer Wahl
  • 2-Tages-Ticket für die Kulinarischen Nächte

Unvergessliche Tage zu Zweit Do-So

ab€ 308,00Pro Person

Unvergessliche Tage zu Zweit Do-So
  • 2 Übernachtungen im Doppelzimmer inkl. Frühstück in einem Partnerbetrieb Ihrer Wahl
  • 3 Tageseintritte in das Badehaus Millstätter See
  • Alpen-Adria-Kulinarik

Unvergessliche Tage zu Zweit Mo-Mi

ab€ 280,00Pro Person

Unvergessliche Tage zu Zweit Mo-Mi
  • 2 Übernachtungen im Doppelzimmer inkl. Frühstück in einem Partnerbetrieb Ihrer Wahl
  • 3 Tageseintritte in das Badehaus Millstätter See
  • Alpen-Adria-Kulinarik

Nockisfest 2024

ab€ 189,00Pro Person

Nockisfest 2024
  • 3 Tage/2 Nächte in Ihrer Unterkunft
  • 1 oder 2 Eintritte für das Nockisfest (Sektor B oder C)
  • EXKLUSIV für Pauschalbucher - Meet & Greet der Nockis am Freitag, 13.09.
  • Frühschoppen am Sonntag, 15.09. (Eintritt frei)

ZEIT zu zweit mit exklusiver Glaskuppel-Kulinarik

ab€ 229,00

ZEIT zu zweit mit exklusiver Glaskuppel-Kulinarik
  • 1 Übernachtung im Landgasthof Marhube ohne Verpflegung
  • Sommer-Brunch in der Glaskuppel | Stein-heiße Kulinarik für zwei | Vollmond-Kulinarik für zwei

Sommer Musi VIP-Package

ab€ 489,00Pro Person

Sommer Musi VIP-Package
  • 4 Tage/3 Nächte in der Kategorie Ihrer Wahl
  • VIP-Ticket für das "Wenn die Musi spielt" Open Air am Samstag, 15. Juni 2024
  • 1 CD der Veranstaltung pro Buchung

UNTERKUNFT FINDEN

Haus Kapeller

ab€ 105,-Pro Einheit

Haus Kapeller

Seepromenade 16Seeboden

Pension Riedl

ab€ 45,-Pro Person

Pension Riedl

Im Schwalbengrund 2Seeboden4,5

Haus Nowak

ab€ 85,-Pro Einheit

Haus Nowak

Dellach 2Millstatt4,7

Seechalet

ab€ 0

Seechalet

Obermillstatt 152Millstatt am See

Villa Hansi

ab€ 41,-Pro Person

Villa Hansi

Seestraße 43Seeboden5,0

Stanahof

ab€ 50,-Pro Person

Stanahof

Mooswald 20Fresach4,6

Neugierig?

Gerne informieren wir Sie laufend über Neuigkeiten und Top-Angebote. Sie können sich hier ganz einfach und kostenlos für unseren Newsletter anmelden.

Jetzt kostenlos anmelden!

Bittewarten

Angebote werden geladen...